Die Kommunalwahlen vom 11. September 2011

Am 11. September 2011 fanden in ganz Niedersachsen die Kommunalwahlen statt. Zusätzlich wurde im Landkreis Göttingen eine Landrätin oder ein Landrat gewählt.

Auf unseren Seiten, die jetzt links in der Menüleiste angeklickt werden können, informieren wir Sie und Euch über unsere Programme in Stadt und Landkreis Göttingen und über unsere KandidatInnen für den Kreistag, Stadtrat und die Ortsräte in der Stadt Göttingen.

 

 

Liebe Wählerinnen und Wähler, liebe Freundinnen und Freunde.

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen für Ihre Stimmen bei der Kommunalwahl, sowie für die Mitwirkung und Unterstützung bedanken.

19,8 Prozent für den Kreistag (plus 6,7 Prozent) bedeuten 13 statt bisher 8 Mandate für die Grüne Kreistagsfraktion. Damit wird die Position grüner und ökologischer Politik für den Kreis weiter gestärkt.

Unsere Christel Wemheuer erreichte mit 24,21 Prozent der Stimmen auch ein bemerkenswertes Ergebnis für die gleichzeitg stattfindende Landratswahl.

Stellvertretend für die viele guten Ergebnisse in den Städten und Gemeinden in unserem Landkreises möchten wir das Abschneiden der Grünen im Göttinger Stadtrat erwähnen: 27,9 Prozent (plus 7,1 Prozent) bedeuten hier ebenfalls 13 Sitze (vorher 10). Die GRÜNEN sind somit im Göttinger Stadtrat zur zweitstärksten Kraft hinter der SPD und vor der CDU aufgestiegen.
Erfreulich ist abschließend ganz allgemein das Abschneiden der GRÜNEN in ganz Niedersachsen: 14,3 Prozent (plus 6,5 Prozent).
Die Ergebnisse zeigen, dass wir auf die richtigen Themen und Personen gesetzt haben.

Herzlichst

Ihr Kreisvorstand für den Kreis Göttingen und seine Ortsverbände und

Ihr Stadtvorstand für die Stadt Göttingen